Holz trägt Beton

Ein Architekt baut sich sein neues Büro- und Geschäftshaus als eine Kombination aus Holz und Beton. Das besondere daran ist, dass die Massivholzwände als tragende Elemente für Fertigteildecken fungieren.

Büro- und Gewerbebau
in 66625 Nohfelden-Türkismühle

Grundfläche 20,5 m x 8 m
Passivhausstandard

KLH-Massivholzplatten mit
Stahlbeton-Fertigteildecken

Planer und Architekt und Bauherr:
Architektur Finkler
66625 Türkismühle
www.architektur-finkler.de

Detailplanung Holzbau:
MATERIO green GmbH
66763 Dillingen / Saar
www.materio-green.com

Lesen Sie dazu:
Presseartikel - Holz trägt Beton - Büro- und Geschäftshaus Finkler