Dankkapelle Johannes der Täufer in Horgauergreut

Das Schmuckstück in KLH Massivholz
lädt Spaziergänger zur Besinnung
und zum Beten ein.
Die Kapelle ist ganztägig geöffnet.

KLH-Massivholzelemente mit
Sichtoberflächen in Fichte 

Bauherr:
Johannes Holland
Horgauergreut

Kirchenmaler:
Hermenegild Peiker
Augsburg

Ausführung:
großteils ehrenamtliches Gemeinschaftswerk
mit zahlreichen Spenden

KLH Massivholzelemente für Dach, Wände und Turm:
Zur Verfügung gestellt von ABA HOLZ van Kempen